Wickel/Umschläge

Altbewährte Methode, um zum Beispiel Entzündungen oder Fieber zu lindern.

Je nach Behandlungsziel werden verschiedene Arten von Wickeln und Umschlägen eingesetzt. Sie können warm oder kalt sein oder auch Zusätze enthalten wie Kamille, Quark. Bei einem Wickel wird mit einem nassen und zwei trockenen Tüchern ein Körperteil umwickelt. Anwendungsart und -dauer der Wickel sind sehr unterschiedlich und so auch deren Wirkung.

Ziel:

Lindern von Entzündungen, Schmerzen und Durchblutungsstörungen