Marroni-Kugeln im Schoko­mantel

thumbnail-marroni-kugeln-videoanleitung.png thumbnail-marroni-kugeln-videoanleitung.png

Marroni sind lecker, gesund und beliebt als Snack für zwischendurch. Das Rezept veganer und glutenfreier Marroni-Kugeln eignet sich dafür besonders gut.

Ab Herbst ist Marroni-Saison

Dem Duft gerösteter Marroni kann kaum jemand widerstehen, und die gute Nachricht lautet: Zugreifen ist empfehlenswert. «Marroni sind regional, lecker und gesund», sagt Ernährungsberaterin Ewa Heimerdinger.

Rezept: vegan & glutenfrei

Das Rezept ergibt circa 24 vegane und glutenfreie Kugeln. Aktive Zubereitungszeit beträgt 40 Minuten und zusätzlich 30 Minuten zum Abkühlen.

Videoanleitung

Vegane und glutenfreie Marroni-Kugeln ganz einfach ohne Backofen zubereiten und geniessen.

Zubereitung der Marroni­masse

Gefrorene Marroni in wenig Wasser für ca. 10 Minuten weichkochen. Überschüssiges Wasser abgiessen und Marroni in einen leistungsstarken Mixer geben. Mandeln beifügen. Datteln entsteinen und zusammen mit Zimt und Ingwer dazugeben. Für 1-2 Minuten gut mixen bis eine feine, klebfähige Masse entsteht. Mit sauberen Händen wallnussgrosse Kugeln formen, gut zusammendrücken.

Zutaten für die Marroni-Kugeln

  • 200g Marroni, tiefgekühlt
  • 70g Mandeln
  • 5 Medjool Datteln
  • 1-2 EL Zimt
  • 1 KL Ingwerpulver

Optional: Schokomantel

  • 80g Zartbitterschokolade mit Fleur de Sel
  • einige Mandelplättchen

Zubereitung Schoko­laden­überzug

Schokolade grob hacken und in eine Schale geben. Etwas Wasser in einer Pfanne zum Kochen bringen und die Schale mit der Schokolade reinsetzen. Das Wasser darf den Rand der Schale nicht übersteigen. Herdplatte auf Stufe 1-2 Schalten (Wasser sollte nicht mehr kochen). Schokolade langsam schmelzen.

Anrichten & Haltbarkeit

Anschliessend die Kugeln nacheinander in der Schokolade mithilfe eines Löffels und einer Gabel vorsichtig wenden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Bei Bedarf mit zerbrochenen Mandelplättchen dekorieren. Für mind. 30 Minuten kühlstellen.

Haltbarkeit: Im Kühlschrank mind. 4-5 Tage haltbar.

Prämien 2023 auf einen Blick

Prämie berechnen

Was möchten Sie nun lesen?

Gut betreut mit der CSS

Ernährungsberatung
Mit Hilfe von Fachpersonen verändern Sie Ihre Essgewohnheiten langfristig.
Zum Angebot
Gesundheitscoach
Lassen Sie sich zu Gesundheits­themen persönlich beraten.
Service kennenlernen
Symptome prüfen
Empfehlung erhalten, Arzt­termin buchen und vieles mehr.
Well-App entdecken